Ernährung

Du bist was du isst! In diesem Video erkläre ich Ihnen die Grundlage einer gesunden Ernährung. Die Ernährung spielt eine entscheidende Rolle in der Gesundheit, präventiv, wie therapeutisch. Einfache Gewohnheiten zu ändern, können Wunder wirken. Bei Beschwerden und Krankheitsbildern empfehle ich zusätzlich eine individuelle, gezielte Ernährungsberatung und Diätetik. Natürlich ist die Ernährung auch jedem einzelnen Menschen und dessen Konstitution anzupassen.

 

 

Grundlegende Ernährungsempfehlungen:

 

- Regelmässige Mahlzeitenverteilung > RHYTHMUS (morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König, abends wie ein Knecht

- Leicht saure Produkte wie qualitativ hochwertiger Essig, milchsauer Eingelegtes, Brottrunk, Zitronensaft

- Qualitativ hohe Grundnahrungsmittel einbauen, frisch, saisonal, regional, Bio

- Kaffee, Alkohol, scharfe Gewürze, Zucker, Weizen mit Mass geniessen

- 5 Portionen farbiges Gemüse / Früchte pro Tag

- hochwertige Pflanzenöle (kaltgepresste Öle z.B. 3er Mischung; Oliven-, Raps-, Leinöl) mind. 2 EL/Tag, chemisch veränderte Fette vor allem Transfettsäuren meiden

- frische Kräuter einsetzten

- genügend, mind. 2-3 L Wasser trinken pro Tag

- Kohlenhydrate vollwertig, im vollen Korn

- Fleisch: max.  1-2x pro Woche

Ist Milch gesund?

Ist Milch wirklich so gesund wie sie von der Nahrungsmittelindustrie immer noch beworben wird? Worauf sollten Sie beim Milchkonsum achten.

 

 

© 2020 Gesundheitstherapie Nadja Bachmann | Dipl. Naturheilpraktikerin TEN | 043 541 16 38 | Zürichstrasse 78, Pfaffhausen | AGB  Impressum